Hessen vernetzt
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Wunschfilmabend mit „Sommer vorm Balkon“

30.09.2014

Kulturverein Dorfzentrum Crumstadt lädt am

Freitag, 10. Oktober ins alte Rathaus

 

Der Kulturverein Dorfzentrum Crumstadt lädt zum gemütlichen Kinoabend in den Saal des alten Rathauses in Crumstadt (Poppenheimer Straße 1) ein. Gezeigt wird der deutsche Kinofilm „Sommer vorm Balkon“ am Freitag, 10. Oktober 2014 ab 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt lediglich drei Euro.

 

Vier ganz unterschiedliche Filme standen seit Mitte August zur Auswahl, als der Kulturverein die interessierte Öffentlichkeit zur Publikumsabstimmung aufrief. Nach Einsendeschluss konnte dabei der 2004 entstandene Kinofilm. „Sommer vorm Balkon“ (Regie: Andreas Dresen) die meisten Stimmen auf sich vereinen.

 

Der Film erzählt die Geschichte von Nike und Katrin. Sie wohnen in einem alten Mietshaus im Berliner Osten und sind beste Freundinnen. Tagsüber gehen sie ihrer Wege – die schlagfertige Nike arbeitet als mobile Altenpflegerin, die geschiedene Katrin sucht lange schon einen Job und kümmert sich gleichzeitig um ihren pubertierenden Sohn Max. Die lauen Sommernächte indes verbringen die beiden Frauen gemeinsam auf Nikes Balkon, teilen ihre Erlebnisse und Träume auf der Suche nach dem Glück im Alltag. Trotz getrennter Wohnungen leben sie so irgendwie zusammen, doch als der LKW-Fahrer Ronald auf der Bildfläche erscheint, droht sich dieses Leben grundlegend zu ändern.

 

Die wunderbar leichte Komödie hält einen klaren Blick auf das Alltagsleben zweier starker Frauen, präsentiert pointierte Dialoge, wunderbaren Humor, aber auch viel Tiefsinn und Melancholie.

Wer Anregungen für das Kulturprogramm des Vereins hat oder selbst mitarbeiten möchte, kann sich gerne an die Vorsitzende, Petra Schellhaas (Telefon 069 53055888 oder E-Mail: mail@petra-schellhaas.de) wenden. Mehr Informationen zu den Vereinsaktivitäten gibt’s auch auf der Homepage www.kulturverein-crumstadt.de.

 

Fotoserien zu der Meldung


Kinoabend mit Wunschfilm (19.08.2014)